Feines Zitronenputengeschnetzeltes

(für 1 Person)

Zutaten:            

  • 100 g Putenbrustfilet                          
  • 1 ½ TLButter                                    
  • 1 kleine Zwiebel                                    
  • 2 Stck Zitronenscheiben                       
  • 100 g Kohlrabistifte                                     
  • Zitronensaft
  • Salz, Kräutersalz
  • 40 ml Hühnerbrühe                             
  • 20 ml Magermilch                              
  • 1-2 TL Vollkornmehl                                     
  • 1 EL frische Petersilie                      
  • 125 g kleine Kartöffelchen                   

Zubereitung:

1.    Das Filet in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Butter in der Pfanne erhitzen, das Fleisch von beiden Seiten anschmoren, aber nicht braun braten. Die Kohlrabistifte mit anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.    Die Zitonenscheiben hinzufügen und mit Hühnerbrühe auffüllen. Alles zusammen kochen lassen bis das Fleisch gar ist

3.    In der Zwischenzeit die Kartoffeln in der Schale mit Wasser ohne Salz gar kochen.

4.    Für die Soße die Zitronenscheiben aus der Brühe nehmen. Mit der Milch aufgiessen und je nach Bedarf mit 1-2 TL Vollkornmehl aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Zitronensaft verfeinern (nach Geschmack). Die frisch gehackte Petersilie unterziehen.

5.    Die gekochten Kartoffeln pellen und zum Zitronengeschnetzelten servieren.

 


Guten Appetit!


<- Zurück zu: Rezept anzeigen